SSL-Zertifikat beantragen

SSL-Zertifikate bieten eine sichere Verbindung zur Website.

Lösung

Was bieten die Zertifikate?

Falls das Zertifikat nur zum Ändern der Website verwendet werden soll und keine Absicherung für Kunden und Websitenutzer gewünscht ist, kann ein selbstgeneriertes Zertifikat verwendet werden. Diese Lösung ist allerdings ungeeignet wenn beispielsweise ein Online-Shop oder eine ähnliche Anwendung betrieben werden soll.

SSL SymbolFür die Verwendung auf öffentlichen Websites gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Zertifikaten von unterschiedlichen Anbietern. Wir haben aus der großen Anzahl drei Angebote ausgewählt, die für die jeweilige Anwendung ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Sie erhalten bei der Beantragung des Zertifikats in Ihrer Website eine Auswahl mit Erklärungen zum jeweilgen Zertifikat angezeigt.

Die Zertifikate unterscheiden sich durch:

  • Art der Überprüfung des Website-Betreibers
  • Anzeige in der Adressleiste des Browsers (bei EV-Zertifikaten)
  • Ausstellendes Unternehmen/Vergabestelle
  • Preis

Bei den günstigen Zertifikaten derfolgt die Überprüfung des Websitebetreibers nur per E-Mail. Bei den höherwertigen Produkten wird eine erweiterte Überprüfung etwa durch Handelsregisterauskünfte vorgenommen.

Noch mehr Sicherheit bietet die Extended Validation (deutsch: erweiterte Validierung). Die Prüfung der Identität beschränkt sich hier nicht auf die Domain; das ganze Unternehmen wird einer sorgfältigen Kontrolle unterzogen. Die zusätzliche Sicherheit ist auch für jeden Internetnutzer und somit für Ihre Kunden deutlich sichtbar. Bei einem Zertifikat mit EV erhält die Adressleiste des Browsers automatisch einen grün gefärbten Hintergrund. Außerdem wird neben dem Namen des Unternehmens die Vergabestelle angezeigt, die das Zertifikat ausgestellt hat.

Wie beantrage ich ein Zertifikat?

Unsere Software erleichtert Ihnen die Beantragung und Einrichtung eines SSL-Zertifikats. Den Vorgang können Sie in der Konfiguration Ihrer Website selbst starten. Klicken Sie dazu unten links auf das Symbol „Konfig“ und anschließend im Menü „Systemsteuerung“ auf „SSL-Zertifikat“.

Nun sehen Sie eine Übersicht mit verschiedenen Zertifikaten, die wir Ihnen anbieten. Die billigste Lösung ist das selbstgenerierte Zertifikat, das allerdings auch die geringste Sicherheit bietet und nur für den Eigengebrauch genutzt werden sollte. Alternativ gibt es Zertifikate diverser Anbieter in unterschiedlichen Preisklassen. Hier gilt: je höher der Preis, desto höher die Sicherheit. Wählen Sie das Zertifikat, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wenn Sie ein Zertifikat auswählen, wird Ihnen eine Beschreibung und der Preis für das Zertifikat pro Jahr angezeigt. Um die Bestellung abzuschließen, klicken Sie auf „verbindlich bestellen“. Anschließend sehen Sie einen Hinweis, dass Ihr Antrag bearbeitet wird. Damit wird im internen System ein Ticket erzeugt. Anschließend schicken wir eine Anfrage an den Dienstleister, der den Auftrag an die Vergabestelle weitergeleitet. Die Vergabestelle schickt Ihnen eine E-Mail, in der Sie Ihren Antrag auf ein SSL-Zertifikat bestätigen müssen. Wenn die Vergabe abgeschlossen ist, erhalten Sie eine weitere E-Mail von uns. Die Konfiguration der Website wird automatisch umgestellt. Nun können Sie die sichere Verbindung nutzen.

Grundlegende Informationen zu SSL gibt es hier.

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > Allgemeine Einstellungen


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700