Thunderbird zum Senden und Empfangen von E-Mails einrichten

Folgen Sie dieser Anleitung, um das Programm Thunderbird so einzurichten, dass Sie E-Mails senden und empfangen können.

Lösung

Beim Starten von Thunderbird sollte sich automatisch ein Assistent zum Einrichten eines neuen E-Mail-Kontos öffnen.

Wenn sich der Assistent nicht automatisch öffnet, können Sie ihn einfach selbst öffnen, indem Sie auf „Neues Konto erstellen“ klicken.

Im folgenden Fenster tragen Sie Ihre Benutzerdaten ein. In Feld (1) können Sie Ihren Namen so eintragen, wie er als Absender angezeigt werden soll, wenn Sie E-Mails versenden. In Feld (2) tragen Sie bitte Ihre vollständige E-Mail-Adresse und in Feld (3) das entsprechende Passwort (3) ein. Wenn Sie im Kästchen (4) einen Haken setzen, können Sie damit festlegen, dass Thunderbird Ihr Passwort speichert. So müssen Sie es nicht später jedes Mal neu eingeben. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“ (5).

Nach kurzem Laden öffnet sich unten ein Bereich mit weiteren Einstellungen und zwar zum E-Mail-Server. Klicken Sie dort direkt auf den Button „Manuell bearbeiten“.

Füllen Sie anschließend alles so aus, wie Sie es auf dem folgenden Bild sehen. Ersetzen Sie dabei ihreseite.de durch Ihren Domainnamen. Wenn Sie alle Felder richtig ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Konto erstellen“.

In der folgenden Sicherheitswarnung aktivieren Sie das Kästchen „Ich verstehe die Risiken“ (1), indem Sie dort einen Haken setzen. Dann beenden Sie die E-Mail-Einrichtung mit einem Klick auf „Konto erstellen“ (2).

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > E-Mail > E-Mail-Programme


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700