Windows Mail zum Senden und Empfangen von E-Mails einrichten

Folgen Sie dieser Anleitung, um das Programm Windows Mail so einzurichten, dass Sie E-Mails senden und empfangen können.

Lösung

Beim Start von Windows Mail sollte der Assistent zum Einrichten eines Kontos automatisch starten.

Wenn der Assistent nicht automatisch gestartet wird, können Sie ihn ganz einfach selbst starten. Klicken Sie dazu oben im Menü auf „Extras“ und wählen Sie dort den Menüpunkt „Konten“. Im Fenster, das sich jetzt öffnet, klicken Sie rechts auf „Hinzufügen“. Bei der Wahl des Konto-Typs wählen Sie anschließend „E-Mail-Konto“ aus und klicken auf „Weiter“.

Wenn der Assistent zum Einrichten eines Kontos gestartet ist, werden Sie zuerst nach dem Anzeigenamen gefragt. Dies ist der Name, der als Absender erscheint, wenn Sie E-Mails verschicken. Tragen Sie hier also Ihren vollen Namen oder den Firmennamen ein und klicken Sie anschließend auf „Weiter“.

Im nächsten Schritt werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt. Tragen Sie bitte die vollständige (!) Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf „Weiter“.

Im folgenden Schritt müssen die Daten des E-Mail-Servers eingetragen werden. Im Auswahlfeld (1) muss die Option „POP3“ ausgewählt sein, was meistens schon der Fall sein sollte. In Feld (2) tragen Sie die Adresse Ihres Eingangsservers ein. Diese lautet pop.ihreSeite.de. Ersetzen Sie dabei ihreSeite.de durch Ihren eigenen Domainnamen. In Feld (3) muss die Adresse des Ausgangsservers stehen, die smtp.ihreSeite.de lautet (ihreSeite.de wieder ersetzen). Setzen Sie jetzt noch einen Haken im Kästchen (4) und gehen Sie zum nächsten Schritt mit einem Klick auf „Weiter“ (5).

Im letzten Schritt tragen Sie jetzt Ihre vollständige E-Mail-Adresse in Feld (1) und das entsprechende Passwort für Ihr E-Mail-Konto in Feld (2) ein. Indem Sie bei (3) einen Haken setzen, legen Sie fest, dass Windows Mail Ihr Passwort speichern soll. Dann müssen Sie es nicht jedes Mal neu eingeben. Anschließend beenden Sie den Assistenten mit einem Klick auf „Weiter“ (4).

Im folgenden Fenster sehen Sie nur noch den Hinweis, dass die Einrichtung des E-Mail-Kontos in Windows Mail erfolgreich war. Schließen Sie das Fenster mit einem Klick auf „Fertig stellen“.

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > E-Mail > E-Mail-Programme


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700