Website temporär mittels Passwort komplett sperren

Eine Website ist grundsätzlich ein öffentliches Medium. Manchmal sollen aber auch Informationen nicht öffentlich zugänglich sein.

Falls Sie einzelne Seiten nur für berechtigte Personen zugänglich machen wollen, haben wir die Möglichkeit eingebaut Zugriffsrechte für diese Seiten bzw. Seitenbereiche zu vergeben. Diese Zugriffsrechte können Sie vergeben, indem Sie im entsprechenden Menü der Konfiguration die Zugriffsbereiche festlegen.

Wenn Sie die komplette Website per Passwortschützen wollen - etwa weil Sie mit Ihrer Seite noch nicht fertig sind, sich das Zwischenergebnis aber schon mal im Internet anschauen wollen. Dann haben wir dafür eine spezielle Funktion: Die Passwortsperre.

Die Passwortsperre ermöglicht es Ihnen einen Benutzernamen mit einem Passwort für die gesamte Website zu vergeben.

 

Um ein solches Passwort im WMS zu vergeben, gehen Sie folgendermaßen vor.

Klicken Sie in der linken Spalte auf den Menüpunkt „Konfig“.

Im Abschnitt „Systemsteuerung“ finden Sie den Menüpunkt „Gesamte Website mit Passwortsperre versehen“. Klicken Sie auf den Link.

Nun öffnet sich eine neue Seite mit dem Eingabeformular.

Dort können Sie den gewünschten Benutzernamen und vor allem das Passwort eingeben.

Achtung: Die Daten, die Sie hier als Benutzernamen und Passwort eingeben, haben nichts mit Ihren Zugangsdaten für das WMS oder das E-Mail-Postfach zu tun! Die Eingaben auf dieser Seite dienen nur zum Schutz der öffentlichen Website und können beliebig gewählt werden. Allgemeine Empfehlungen zur Wahl eines sicheren Passworts haben wir in einem separaten Hilfe-Artikel zusammengefasst.

Nachdem Sie einen Benutzernamen und das gewünschte Passwort eingetragen haben, klicken Sie zum Speichern der Eingaben auf den Button „Passwort speichern“.

Wenn Sie den Passwort-Schutz später wieder entfernen wollen, geben Sie Ihre Daten nochmal ein und klicken Sie auf den Button „Passwort löschen“.

 

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > Allgemeine Einstellungen


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700