Export-Plugin für unser WMS

Artisteer bietet diverse Möglichkeiten, um die erstellten Vorlagen zu exportieren, um sie in anderen Programmen verwenden zu können. Dazu gehören bekannte Anwendungen wie Joomla oder Wordpress. Der Export funktioniert über Plugins, also Funktionen, die Artisteer erweitern. Für unser WMS gibt es ein eigenes Plugin, das Sie einfach installieren können.

Die nötigen Dateien erhalten Sie in einer Zip-Datei, die Sie hier herunterladen können. Speichern Sie die Datei zunächst auf Ihrem Computer.

Nun starten Sie Artisteer. Dort sehen Sie oben links das Menü „Datei“. Öffnen Sie unter „Entwickeln“ den Menüpunkt „Neues Plugin“.

Anschließend sehen Sie ein kleines Fenster mit drei Eingabefelder. In das oberste Feld „Name“ schreiben Sie „RapiLex WMS“. Darunter steht der Verweis auf den Ordner, in dem ein neuer Unterordner für das Plugin eingerichtet wird. Im Beispiel ist es der Ordner des Benutzers „Mitarbeiter“. Sie können jedoch einen beliebigen Ordner wählen.

Bestätigen Sie die Eingaben mit einem Klick auf „OK“. Artisteer öffnet daraufhin automatisch den neu angelegten Ordner „RapiLex WMS“.

Nun benötigen Sie die Zip-Datei, die Sie zu Beginn heruntergeladen haben. Entpacken Sie die Zip-Datei. Den Inhalt kopieren Sie in den RapiLex-Ordner. Dabei werden einige Dateien überschrieben; diese Vorgänge bestätigen Sie einfach. Wenn alle Dateien im Ordner angekommen sind, ist die Installation abgeschlossen.

In der oberen Menüleiste von Artisteer sehen Sie nun bei „Exportieren“ den neuen Eintrag „RapiLex WMS“.

 

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > Webseiten ändern > Design der Website > Artisteer


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700