Anti-Viren-Schutz aktivieren

Schützen Sie Ihren Computer vor Viren, die über E-Mails verschickt werden und so in Ihr Postfach gelangen.

Lösung

Rufen Sie zunächst den Bereich „Kunden-Login“ unter der folgenden Adresse auf:

http://<ihredomain>/admin/

Beispiel: www.mustermann.de/admin/

Klicken Sie dort unter „E-Mail einrichten“ auf „Login“, um die Einstellungen rund um Ihr E-Mail-Postfach aufzurufen:

Auf der folgenden Seite können Sie sich anmelden. Tragen Sie dazu bitte Ihre komplette E-Mail-Adresse (z.B.: ihrName@ihreSeite.de) in das Feld (1) und Ihr Passwort in Feld (2) ein. Klicken Sie anschließend auf „Anmelden“ (3).

Wenn die Daten richtig eingegeben wurden, können Sie die Übersicht Ihres Kunden-Logins sehen. Klicken Sie dort auf „E-Mail“, um zur E-Mail-Verwaltung zu gelangen.

In dieser Übersicht klicken Sie jetzt auf den Link „Einstellungen von E-Mail-Accounts ändern“.

 Wählen Sie nun den Menüpunkt „Antivirenschutz“, um die Seite mit den entsprechenden Einstellungen aufzurufen.

Auf der folgenden Seite finden Sie die Einstellungen zu Ihrem Anti-Viren-Schutz. Aktivieren Sie den Schutz zuerst, indem Sie ein Häkchen in das Kästchen (1) setzen.

Danach haben Sie die Wahl zwischen drei Optionen:

  • Option (2): Wählen Sie diese Option, um „nur eingehende E-Mails“ auf Viren prüfen zu lassen. Diese Option ist sehr zu empfehlen und sollte auf jeden Fall aktiviert werden, um Ihren Computer vor eingehenden Viren zu schützen.
  • Option (3): Wählen Sie diese Möglichkeit, um nur die E-Mails auf Viren zu prüfen, die Sie selbst verschicken. Diese Option ist nicht zu empfehlen, da Sie damit nicht Ihren eigenen Computer schützen. Und wenn Ihr Computer erst einmal von Viren befallen ist, ist er auch eine Gefahr für andere Internetnutzer.
  • Option (4): Diese Option garantiert einen guten Schutz. Sowohl eingehende als auch ausgehende E-Mails werden auf Viren geprüft. Damit schützen Sie Ihren eigenen Computer und gleichzeitig auch die Empfänger Ihrer E-Mails.

Speichern Sie Ihre Änderungen mit einem Klick auf „OK“ (5).

Stichworte zu diesem Artikel

Über den Artikel

Rubrik: > E-Mail > Spam


Von:

Finden Sie, dass diese Seite nützlich und empfehlenswert ist? - Dann teilen Sie doch einfache diesen Link:

So erreichen Sie uns

Frank Reiermann
Software und Internet
Van-der-Giese-Str. 2
52351 Düren
Deutschland

Tel.: 0 24 21/69 28-0
Fax: 0 24 21/69 28-10
E-Mail: 

Weitere Angaben:
USt-IdNr.: DE169843700